Logo Datenschutz Kompass

Alle sind wegen des neuen Datenschutzrechtes aus dem Häuschen. Was ist mit Dir?

Bis zum 25. Mai ist es nicht mehr lange hin.
Täglich erreichen uns Anfragen was nun zu tun sei, ob das wirklich so tragisch ist.
Der Tenor ist, dass es bis zu diesem Termin nicht zu schaffen ist.

WILLKOMMEN BEIM DATENSCHUTZ KOMPASS

WAS IST DER ZWECK VOM DATENSCHUTZKOMPASS?

Datenschutz Kompass Logo

Die größte Sorge der Unternehmer ist, dass sie das neue Datenschutzrecht nicht rechtzeitig umsetzen werden und dadurch pleite gehen werden. Viele wissen noch nicht was da an Arbeit und Umsetzung auf sie zu kommt.

Der Kompass ist dazu da um Dir einen Weg durch dieses Labyrinth an Paragraphen, Erwägungsgründen und Anweisungen zu zeigen und dabei zu helfen nach dem 25. Mai ein gute Position gegenüber der Datenschutzbehörde zu haben.

Es gibt einige Dinge die die Regierung Dir über die DSGVO nicht sagt, die Dir aber bei der Umsetzung enorm helfen werden.

Verbleibende Zeit bis zum Inkrafttreten der DSGVO

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Ja, ich möchte so schnell wie möglich über das neue Datenschutz-Recht informiert sein.

Somit weiss ich wo ich anfangen muss und erspare mir oben drein teure Anwaltskosten und Zeit bei der Umsetzung.

Feedback zum Datenschutz Kompass

ich habe am Wochenende zum ersten Mal aus einem Video von der DSGVO erfahren. Danach hatte ich erstmal eine schlaflose Nacht. Wir haben eine Physiotherapiepraxis und in dem Video hieß es der PC darf nur in einem Raum mit feuerfester Türe stehen und niemand darf Zutritt haben außer der zutrittsberechtigten Person die mit den Daten arbeiten darf.

Nach langer Recherche bin ich endlich auf Ihre Seite gestoßen. Und ich bin Ihnen sehr dankbar für Ihre Aufklärung. Bisher habe ich nur Seiten gefunden, die schon für die Vorabschätzung 500,- bis  1500,- verlangen.

Ich werde Ihre Seite im Bekanntenkreis weiterempfehlen, denn keiner, selbst unser Finanzberater hatte je davor davon gehört. Unser Steuerberater der allerdings eine Firma mit dem Datenschutz schon lange beauftragt hat, wusste nur so viel, dass Ärzte und Zahnärzte betroffen sind und die Strafe von 300.000,- auf 500.000,- angehoben wurde.
Anna-Lena S.
In einfachem, "ansprechenden" Deutsch wird hier ein sehr wichtiges Thema den Menschen näher gebracht, um die es eigentlich geht, nämlich mehrheitlich Nicht-Jurist(inn)en.
Alexander S.
Insgesamt habt ihr das Ziel erreicht, ein komplexes Thema aufs Wesentliche zu reduzieren und verständlich zu machen.
Elisabeth W.
Da sieht man den Kommunikator. Klare verständliche Sprache, didaktisch hochwertige Aufbereitung des Kurses und fundierte Vorbereitung. Mir sind viele Zusammenhänge klar geworden und ich glaube nun nicht mehr, dass ich mit der DSGVO irgendwann "Verantwortlicher" sein möchte.
Rainer R.

Wie kann der Datenschutzkompass mir helfen?

Alles beginnt mit dem ersten Schritt. Am besten ist es Du startest mit dem ersten Videotraining, dass Du auch später für Partner und Mitarbeiter verwenden kannst. Damit weißt Du schon um einiges mehr als Deine Mitbewerber.

Als nächstes folgt die Erhebung. Die Erhebung ist das Durchleuchten Deiner Firma, wo überall Daten gespeichert, eingegeben und verfügbar sind. Hierfür gibt es gute Checklisten und auch ein Training, dass Dir dabei hilft diesen wichtigen Schritt zu machen. Ohne eine gründliche Erhebung wird eine Umsetzung des neuen Datenschutzrechtes fast unmöglich.

Habe ich eine Chance das bis Mai zu schaffen?

Wir müssen ehrlich sagen, dass die Zeit schon knapp ist. Und Leute vertun durch ihr Zögern und Überlegen wertvolle Zeit, die sie später schwer einholen werden.

Wie haben wir geschafft, woran andere gescheitert sind?

Wir haben schon im März letzen Jahres begonnen, die Tragweite des neuen Datenschutzrechtes zu erkennen. Zu diesem Zeitpunkt war das Thema noch komplett uninteressant. Trotzdem haben wir uns intensiv mit der Sache auseinander gesetzt und Strategien zur Umsetzung entworfen.

Mittlerweile verfügen wir über eine große Menge Fachwissen, haben aber auch Zugang zu den wichtigen Experten in ganz Europa.

In den nächsten Wochen entsteht hier eine Plattform der Information und Hilfe wie es seines gleichen suchen wird.

Das Thema hat die unterschiedlichsten Personen zu einem Projekt vereint...

Friedrich Howanietz

…So z.B. Friedrich Howanietz ein Spezialist in Unternehmensaufbau und Projektmanagement. Er hat schon mehrere einschneidende Rechtsnormen miterlebt und erfolgreich umgesetzt.

Stephan Haak

Kommunikation und Didaktik ist die Expertise von Stephan Haak, der seit einiger Zeit erfolgreich Online-Marketing, Automatisierung und Qualitätsmanagement auf internationaler Ebene umsetzt.

Die Gründer

Friedrich Howanietz

Der Querdenker

Stephan Haak

Der Erklärer

Im Netz folgen auf: